Archiv 2019


Charly WellerBO Plakat shorty

Bonames

am 17.05.2019

um 19:30 Uhr

Eintritt: 8€ - Schüler/Studenten: 4€

Vorverkaufsstellen: Stadt- und Schulmediothek, Rickersche Universitätsbuchhandlung Gießen

Mehr Infos hier


Liebe Großeltern, schreibt das mal auf! Einführung (B 2121151)vhs logo

Dieser Kurs richtet sich an SeniorenInnen, die sich über Erlebtes austauschen und ihre Erinnerungen aufschreiben möchten. Zum ersten Termin werfen wir einen Blick zurück auf die vergangenen Jahrzehnte gemeinsamer Geschichte, die jede Person anders erlebt hat. Darüber wollen wir sprechen. Der zweite Teil, welcher 14-tägig stattfinden wird, bietet eine Einführung ins Handwerk des Schreibens. Es geht um Textformate, Stil und die Grenze zur Fiktion. Hier erarbeiten die Teilnehmenden gemeinsam oder individuell eine Fragestellung oder ein Thema für einen eigenen Text. Geschrieben wird überwiegend zuhause, bei Bedarf steht der Seminarleiter per Mail beratend zur Seite.
Im dritten Teil können die Teilnehmenden ihre Texte oder Textausschnitte präsentieren und besprechen.

Dozent: Matthias Luft

Samstag, 02. Februar 2019, 11:00 - 14:00 Uhr

Donnerstag, 07. Februar 2019, 17:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag, 28. Februar 2019, 17:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag, 14. März 2019, 17:00 - 18:30 Uhr

Donnerstag, 28. März 2019, 17:00 - 18:30 Uhr

Samstag, 06. April 2019, 11:00 - 14:00 Uhr

Kosten: ab 4 TN 93,00 € (Ermäßigt: 23,50 €), ab 6 TN 61,00 € (Ermäßigt: 15.50 €)

Anmeldung bis 23. Januar 2019

Link zur Anmeldung


María Cecilia Barbettau1 978 3 10 397289 4

Nachtleuchten

am 29.03.2019

um 20:00 Uhr (Einlass ab 19:45 Uhr)

Eintritt: 8€ - Schüler/Studenten: 4€

 

Vorverkaufsstellen: Stadt- und Schulmediothek CBES Lollar/Staufenberg, Rickersche Universitätsbuchhandlung Gießen

Reservierung erbeten

Mehr Infos hier

 

Gefördert durch die Volksbank Mittelhessen im Rahmen des Wettbewerbs "Unser Kulturevent 2019"

Volksbank Mittelhessen Logo


Lebendig vorlesen (B 2121153)vhs logo

Wie gelingt es, einen Text lebendig werden zu lassen? Und wie steuere ich meine Stimme, wenn ich in einer bestimmten Rolle sprechen möchte? Sinngestaltendes Vorlesen fesselt Zuhörende, lässt Bilder entstehen und erhält die Aufmerksamkeit der Hörer/-innen. Dieser Kurs bietet Methoden und Übungen zu den Grundtechniken des Vorlesens und trägt darüber hinaus dazu bei, die generelle Sprechkompetenz weiterzuentwickeln. Er richtet sich an Menschen, die anderen gerne vorlesen; sei es Kindern oder älteren Menschen.

Dozent: Frank Winterstein

Samstag, 02. Februar 2019, 11.00 - 14.00 Uhr

Samstag, 03. März 2019, 11.00 - 14.00 Uhr

Kosten: 20,20 € ab 6 TN, 15,50 € ab 8 TN

Anmeldung bis 23. Januar 2019