Vorlese-Workshop

"Wie kommt der Wolf in die Stimme? Ein Vorlese-Workshop mit Rainer Rudloff (Lübeck)

Termin: 23.9.2015

Zeit: 15 - 18 Uhr

Ort: Mediothek

In diesem Workshop werden Sie anhand eines praktischen Beispiels selbst Ihren stimmlichen Werkzeugkoffer zusammenstellen und sortieren, an welchen Stellschrauben Sie drehen können, damit Ihr Vorlesen noch interessanter, lebendiger und abwechslungsreicher wird.

Zum Referenten:

Rainer Rudloff (Jg. 1970) studierte Englische Sprachwissenschaft und Germanistik in Mainz, Schauspiel in München und absolvierte eine Ausbildung zum Atem-, Sprech- und Stimmlehrer in Bad Nenndorf. Neben zahlreichen Rollen in Theater und Hörspiel schrieb und moderierte er fünf Jahre lang für eine Kinderfunksendung im WDR. Er gründete die Firma "Vivid Voices" ("Institut für lebendige Sprache"), führt Seminare z.B. zum Thema Leseförderung durch und unternimmt umfangreiche Tourneen mit außergewöhnlichen Lesungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Seine letzte "Kung Fu-Lesung" an der CBES für die Jungen der sechsten Klassen war ein großer Erfolg.

Papyrrhussiege oder: Wenn Worte reden könnten

Politsatire mit dem Hessischen Landtagsabgeordneten Gerhard Merz
am 9. Juni 2015 um 19:30 Uhr

Merz web

Als langjähriges Mitglied des Hessischen Landtages hat Gerhard Merz die schillerndsten Stilblüten aus dem hohen Haus in Wiesbaden gesammelt. Der sprachkritische Abgeordnete entlarvt in seinem Programm Worthülsen, Modewörter, Plattitüden und rhetorische Fehlleistungen, die ihm im politischen Tagesgeschäft zahlreich begegnet sind. Mit viel Humor und Selbstironie nimmt der Vollblutpolitiker seinen Berufsstand an diesem Abend einmal aufs Korn und verteilt so manchen Seitenhieb an Kolleginnen und Kollegen. Freuen Sie sich mit uns auf einen Abend voller Wortwitz und Situationskomik.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Weitere Beiträge ...

  1. Bookdance Reloaded