Gymnasiale Oberstufe

Die Clemens-Brentano-Europaschule verfügt bereits seit dem Schuljahr 1993/94 über eine gymnasiale Oberstufe. Die Organisationsform ist durch Beschlüsse der Kultusminister-Konferenz und die Oberstufen- und Abiturverordnung (OAVO) vorgegeben. Die erreichten Abschlüsse (Abitur, Fachabitur) berechtigen zum Studium an allen Hochschulen.

Die dreijährige gymnasiale Oberstufe ist in zwei Phasen gegliedert:

  • Einführungsphase – Jahrgangsstufe 11
  • Qualifikationsphase – Jahrgangsstufe. 12 + 13

In die Einführungsphase der Oberstufe wird aufgenommen, wer am Ende des 10. Schuljahres versetzt wird.
Für Schüler des Realschulzweiges ist der qualifizierende Realschulabschluss Voraussetzung.

Den Ablauf der Anmeldung entnehmen Sie bitte der Seite "Infoveranstaltungen und Anmeldung".

Die Leistungsbeurteilung erfolgt nach einem Punktesystem (0 - 15 Punkte), das das Notensystem der Mittelstufe ablöst.

Das Fächerangebot wird mit Ausnahme des Faches Sport in drei Aufgabenfeldern zusammengefasst:

  • das sprachlich-literarisch-künstlerische Aufgabenfeld - Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Kunst, Musik, Darstellendes Spiel
  • das gesellschaftswissenschaftliche Aufgabenfeld - Politik und Wirtschaft, Geschichte, Erdkunde, Religion, Ethik
  • das mathematisch-naturwissenschaftliche Aufgabenfeld - Mathematik, Biologie, Chemie, Physik, Informatik
  • Sport

Bitte beachten Sie auch, dass weitere Informationen zu unserer Schule hier zum Download zur Verfügung stehen.

Die Schule bereitet auf Studium und Berufswelt vor. Zahlreiche Informationen sind im Netz zu finden, kommentierte nützliche Links zum Leben nach der Schule finden Sie hier.