Clemens-Brentano-Europaschule - Startseite

Abitur in Zeiten des Coronavirus

Heute begann für unsere Abiturientinnen und Abiturienten unter ungewohnten Umständen das schriftliche Landesabitur 2020.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern ein gesundes, gutes und gelingendes Abitur!

Die Schulen waren gestern Abend vom Hessischen Kultusministerium aufgefordert worden, sicherzustellen, dass keine infizierten Schülerinnen und Schüler an den schriftlichen Abiturprüfungen teilnehmen.

Schulleiter Keller und Oberstufenleiter Saul haben sich durch Augenschein und Abfrage der Prüflinge redlich bemüht infizierte Schülerinnen und Schüler zu identifizieren.

Weitere Schutzmaßnahmen im Bereich der Hygiene wurden ebenfalls ergriffen:

  • der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Arbeitstischen wurde eingehalten
  • die Prüfungsmappen mit allen Unterlagen lagen vorbereitet auf den Tischen
  • ein provisorisches Desinfektionszentrum wurde vom Hausmeister installiert
  • Sanitäre Einweghandschuhe liegen für alle Fälle bereit
  • Hinweisschilder fordern die Prüflinge zu einem entsprechenden Verhalten auf
  • die zuständige Reinigungskraft wurde gebeten, sensible Türklinken stündlich zu desinfizieren
  • nach der Prüfung werden die Prüfungstische für den nächsten Prüfungstag desinfiziert
  • die Prüflinge wurden ermahnt, nach der Prüfung das Gebot der Stunde einzuhalten und sich sofort auf den Weg nach Hause zu machen – und auf das sonst gefällige Beisammensein nach dem Prüfungstag zu verzichten

Die Prüflinge haben sich bisher vorbildlich verhalten und den bisherigen Eindruck eines besonderen Jahrgangs nochmals untermauert. Die Schulgemeinde dankt Euch dafür.

Einige Impressionen des ersten Prüfungstages:

 

 

 

20200319 075743

 

 

 

20200319 083345

 

20200319 083358

 

20200319 083429

20200319 083456

 

Additional information